1 June 2020 to 30 September 2020
Virtuell
Europe/Berlin timezone

Mitwirken bei Virtual Reality Forschungsprojekt (ALICE am LHC)

Habt ihr eine Oculus Quest oder Oculus Rift und wollt direkt an der Entwicklung einer VR-Umgebung mithelfen? Dann meldet Euch an!

Im Rahmen des ALICE Virtual Reality Projekts können zur Zeit keine Evaluationen und Nutzertests an Schulen und Universitäten durchgeführt werden. Diese sind für uns aber entscheidend für die weitere Entwicklung unserer interaktiven 3D Umgebung des ALICE Experimentes. Daher suchen wir Physikinteressierte Laien und Fachexpertinnen und -experten, die über eigene Virtual Reality Hardware verfügen und als Pre-Alpha-Tester fungieren wollen, um unsere Forschungsarbeit zu unterstützen.

Da unsere 3D-Umgebungen Web-Applikationen sind die über den Webbrowser ausgeführt werden, braucht Ihr keine zusätzliche Software auf Euren Geräten zu installieren.

Als Dankeschön verlosen wir unter allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern mehrere Raspberry Pi Mini-Computer.

Projektbeschreibung

Im ALICE VR Forschungsprojekt werden erkenntnisfördernde 3D-Modelle und 3D-Applikationen für fachdidaktische Zwecke der Teilchenphysik konzipiert und prototypisch umgesetzt, um den Nutzen von 3D-Technologien in der Didaktik zu untersuchen und zu evaluieren. Im Mittelpunkt steht der ALICE-Detektor des Large Hadron Colliders, der für den Nachweis und die Untersuchung von Quark-Gluon-Plasmen gebaut wurde. ALICE ist einer der größten LHC Detektoren und man geht davon aus, dass sich das frühe Universum, kurz nach dem Urknall, in einem ähnlichem Zustand befunden haben muss, wie das mit Hilfe von ALICE zu untersuchende Quark-Gluon-Plasma.

Ein wesentlicher Schwerpunkt im Projekt liegt in der Entwicklung und Evaluation von Handlungsoptionen die unter Anwendung von Virtual Reality Hardware durchgeführt werden können. Den Nutzern soll so ein möglichst immersives Erlebnis ermöglicht werden und es soll evaluiert werden, inwiefern dies eine lernerfolgsteigernde Wirkung haben kann.

Zeitplan

Wir planen bis Ende September drei Testsessions mit Euch durchzuführen. Hierzu wird es jeweils eine Einführung in das Programm geben und danach könnt Ihr die ALICE VR Umgebung selbstständig ausprobieren. Im Anschluss wollen wir über einen Fragebogen Eure Erfahrungen, Eure Kritik und Verbesserungsvorschläge erfahren. Selbstverständlich habt Ihr während der gesamten Session jederzeit die Möglichkeit Rückfragen an unseren Admin zu stellen.

Die genauen Termine werden gemeinsam mit der Testgruppe vereinbart und werden dann hier veröffentlicht.

Anmeldung

Um Euch anzumelden, benutzt einfach den Button Anmeldung oben links auf dieser Seite. Dort findet Ihr auch Kontaktinformationen, falls Ihr im Vorfelde Fragen an uns habt.

Wir freuen uns auf Euch und eine spannende Testphase!

Verlosung

Als Dankeschön verlosen wir unter allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern mehrere Raspberry Pi Mini-Computer.

Hier werden in Kürze weitere Informationen zur Verlosung veröffentlicht.

 

Starts
Ends
Europe/Berlin
Virtuell
Registration
Registration for this event is currently open.